IL-32 besteht aus 9 Isoformen und hat pleiotrope biologische Wirkungen