Diese Zellen sind dadurch charakterisiert, dass sie Glykolipide erkennen können, die nicht durch MHC I, sondern durch CD1d präsentiert werden.